Wissenswertes > Was ist Physiotherapie?


Die Physiotherapie befasst sich mit der Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Menschen, welche durch Krankheit, Unfall, Verhaltensfehler oder einfach durch den Alterungsprozess beeinträchtigt werden kann. In der Physiotherapie werden anhand einer fortlaufenden Untersuchung individuelle Lösungsansätze entwickelt, mit denen Einschränkungen und allenfalls Schmerzen sinnvoll und zielgerichtet behandelt werden können. Neben den manuellen und physikalischen Massnahmen soll durch Information und Instruktion der eigenverantwortliche Umgang mit dem eigenen Körper gefördert werden. Dies kann in Form von Kraft- und/ oder Ausdauertraining, Bewegungsübungen, Strategien zur Entspannung oder zum Umgang mit Schmerzen sein. Wichtig ist die Zusammenarbeit von allen medizinischen Bereichen, um in der Therapie, Rehabilitation und Prävention ein optimales Ergebnis zu erzielen und zu erhalten.